Mo-Fr 07:00 - 20:00 Uhr
Logo Physio Vital Berlin

Leistungen

Faszientherapie

  • Manuelle Behandlungsform für das bindegewebige Fasziensystem des Körpers. Faszien haben viele Aufgaben in unserem Körper und sind mit sympathischen Nervenendigungen durchsetzt.
  • Verklebungen von Faszien können eine häufige Ursache von Verspannungen und  Schmerzen sein. Besonders für die Linderung unspezifischer Rückenbeschwerden ist die Faszientherapie eine vielversprechende Therapiemethode.
  • Die Faszientherapie bedient sich Techniken wie der Rolfing-Methode oder des Fasziendistorsionsmodells (FDM) und wird nur von speziell dafür ausgebildeten Therapeuten durchgeführt.
  • Fasziendistorsionsmodell (FDM):
    Beim Fasziendistorsionsmodell (FDM) werden Verdrehungen, Verformungen oder Verrenkungen von Bindegewebe durch gezielte Behandlungstechniken (z.B. mit den Handgriffen der Typaldos-Methode) korrigiert. Mit dieser Korrektur geht eine deutliche Abnahme der Beschwerden einher.
  • Rolfing-Methode:
    Bei der Rolfing-Methode werden durch sanfte Impulse oder intensive Berührungen mit den Händen innere Verhärtungen aufgespürt, Verklebungen gelöst und  das Bindegewebe an Kopf, Rumpf, Rücken, Becken, Armen und Beinen gedehnt. Die Körpersegmente können so in ihre natürliche Position zurückkehren. Gleichzeitig wird besonders die eigene Wahrnehmung für Haltung und Bewegung sensibilisiert.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren